Was uns bewegt

Digitalisierung wird das Leben und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen von Menschen, Teams und Organisationen tiefgreifend verändern.

Der »Verein zur Unterstützung der digitalen Transformation e.V.« beabsichtigt Wissen und Transparenz über die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten und Risiken der Digitalisierung zu schaffen und Wege für ihre Umsetzung aufzuzeigen.

Unsere Mission

Unsere Mission ist an der öffentlichen Meinungsbildung über die Digitalisierung mitzuwirken und diese Debatte auf Basis humanistischer Werte mitzugestalten.

Die Förderung von jungen Menschen und Unternehmensgründern sowie die Unterstützung von Organisationen bei der Umsetzung ihrer digitalen Transformation ist uns ein besonderes Anliegen. Zur Umsetzung unserer Mission haben wir das »Institut für digitale Transformation« gegründet.

Was wir tun

Wir haben das »Institut für digitale Transformation« gegründet, da wir erkannt haben, dass es für Einzelne nahezu unmöglich ist, mit der notwendigen Spezialisierung und schnellen Weiterentwicklung von Know-how für die Digitalisierung Schritt zu halten.

Im Institut bringen wir Nachfrager und Anbieter von digitalen Lösungen zum gegenseitigen Nutzen aller Vereinsmitglieder zusammen und entwickeln neue Lösungen mit Experten.

Wer wir sind

Wir sind Unternehmer, Unternehmen, Freiberufler und Hochschullehrer. Wir haben erkannt, dass es für Einzelne nahezu unmöglich ist, mit der notwendigen Spezialisierung und schnellen Weiterentwicklung von Know-how für die Digitalisierung Schritt zu halten.

Wir setzen deshalb auf den Aufbau einer leistungsfähigen Plattform auf Basis eines Vereins, denn ohne sie ist das Finden und Umsetzen von Lösungen zu digitalen Transformation mühsam und teuer.

Neues vom Verein

Mitgliederversammlung 2018

Die Mitglieder unseres Vereins zur Unterstützung der digitalen Transformation e.V. sind zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag, den 14. Juli 2018 um 11 Uhr nach Bernried eingeladen. Mitglieder, die nicht persönlich kommen können, jedoch an der Versammlung teilnehmen wollen, können Sie sich auch telefonisch oder per Skype zuschalten. Mitglieder können sich zur Anmeldung – egal ob sie persönlich …

Seminar zu den Chancen und Risiken der Digitalisierung

Wir sind Kooperationspartner bei dem Seminar „Chancen und Risiken der Digitalisierung“ der Georg von Vollmar Akademie von Freitag, dem 13. bis Sonntag, dem 15. Juli 2018 auf Schloss Aspenstein in Kochel am See. Seminarleiter ist Rolf Zimmer, der ehemalige CIO von Microsoft Deutschland. Kaum ein anderes Thema ist so relevant für die Zukunft von Wirtschaft, …

Unser Verein auf der Pushcon 2017

Unser Verein stellt sich und eine digitale Lösung auf der Pushcon 2017 (25. – 27. Oktober 2017) in Ahaus vor. Dabei steht eine flexibel gestaltbare und schnell sowie kostengünstige Lösung im Vordergrund, denn auch in kleinen und mittleren Unternehmen lassen sich viele Abläufe einfach und günstig digitalisieren. Unsere beiden Vereinsmitglieder Hans-Jörg Vohl und Patrick Neis …